Sprechstundenorganisation


Bitte melden Sie sich für die Sprechstunde nach Möglichkeit telefonisch an.

Wir bemühen uns durch einen geregelten Zeitplan längere Wartezeiten zu vermeiden.

Das gelingt nicht immer. Als Hausärztinnen sind wir gelegentlich mit Notfallsituationen konfrontiert, die eine sofortige Abklärung erfordern.

In der Basisversorgung sehen wir die verschiedensten Krankheitsbilder aus allen Fachdisziplinen. Je nach Schwere oder Komplexität der Erkrankung  braucht das mehr Zeit als vorgesehen.


Kassenpatienten sollten Ihre Versicherungskarte bei jeder Konsultation bereithalten.


Bestellungen für Wiederholungsrezepte oder Überweisungen können Sie uns telefonisch aufgeben.

Bestellte Rezepte können frühestens am Folgetag abgeholt werden (siehe Sprechzeiten).